DJ Cruse
DJ MAE
DJ Zakariya
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 


     
     
     
DJ MAE
 

Ich arbeite seit 1976 als D.J. und Moderator. Habe bis 1994 in diversen Nachtbars und Discotheken gearbeitet und habe mehrere Bands begleitet ( Rockhaus, Puhdys. Silly, City, Dirk Michaelis, Mona Lisa u.a. ) Nach 3 Jahren schöpferischer Pause habe ich 1997 wieder angefangen. Seitdem arbeite ich mehr im Bereich Veranstaltungen, womit ich Geburtstagsfeiern, Hochzeiten, Firmenfeiern, Polterabende, Beach- Garten und - Privatpartys meine, also keine Discotheken. Ich arbeite für Segel- Tennis und Golfclubs sowie Privatpersonen und Veranstalter. Außerdem habe ich auf diversen Großveranstaltungen, wie Silvester am Brandenburger Tor, Ketziner Fischerfest, „Mdr - Sommertour“ und anderen, moderiert und als D.J. gearbeitet. Zusammengearbeitet habe ich mit Matthias Reim, Middle of the Road, Smokie, Roland Kaiser, Ute Freudenberg und anderen Namenhaften Künstlern.

Was für Veranstaltungen mache ich?

Meine Vorliebe sind die 70er und 80er Jahre Partymusik, die ich gerne mit aktuellen Hits kombiniere. Auch andere Musikrichtungen wie Rock - und Schlagerpartys mache ich gerne. Eine meiner Vorlieben ist die Latinomusik, die ich gerne mit Salsa, Merengue, Rumba und Chachacha mixe. Aber auch ein schöner Abend mit Swing und Jazzmusik kann von mir gestaltet werden. In meinem Musikarchiv befinden sich auch Rock’n Roll, House, Black, Soul & Funkmusik der 80er, Countrymusic, ein wenig R’nB und HipHop sowie diverse andere Musikrichtungen wie Walzer, Märsche und altes deutsches Liedgut ab 1920. Natürlich gehe ich bei meinen Veranstaltungen auf die Wünsche meiner Auftraggeber und deren Gäste ein, gestalte nach Vorabsprache auch Abende z.B. mit französischer, türkischer – und orientalische Popmusik und anderen gewünschten Musikrichtungen.